Aktuelles aus der Fortbildung pastorales Personal

Gott spricht – im Qur’an



Einführung in das heilige Buch der Muslime

Im Seminar wird zunächst Grundwissen zur Entstehung, zum Aufbau, zum Inhalt und zur Auslegung des Qur’ans vermittelt. Die spirituelle Bedeutung im Alltagsleben der Muslime wird aufgegriffen. Daran anschließend setzen sich die Teilnehmenden konkret mit einzelnen Suren und Ayat auseinander, um exemplarisch bedeutende Inhalte des Qur’ans kennen zu lernen. Außerdem erhalten die Teilnehmenden Hinweise, wie sie Bibel- und Qur’anarbeiten in Dialogprojekte einbeziehen können.


Wer eine Qur’anübersetzung besitzt, kann diese zum Kurs mitbringen. Es ist aber nicht nötig, einen Qur’an vor Beginn des Kurses anzuschaffen.

 

Kurs:
E08IHFC061


Termin:
Montag, 24. Juni 2019


Uhrzeit:
9.30 Uhr– 16.30 Uhr


Ort:
Haus Maria Immaculata,Paderborn


Referentin:
Hamideh Mohagheghi, Theologin, wissenschaftliche Mitarbeiterin Zent-rum für Komparative Theologie, Paderborn

 

Veranstalter:
Fortbildung pastorales Personal

Anmeldungen:
fortbildung-pastoral@erzbistum-paderborn.de