E08LVHV011 Authentisch und wirksam in Veränderungen



Veränderungsprozesse begleiten

Beginn: 01.04.2019 | 09:00 Uhr
Ende: 02.04.2019 | 16:00 Uhr
Ort: Kath. Landvolkshochschule, Hardehausen
Referenten: Dirk Käser, Coach, Kommunikationstrainer




Große Veränderungen schaffen Unsicherheit und Angst. Wo geht der Weg hin, und wo bleibe ich auf diesem Weg? Frühere Gewissheiten fallen weg, ohne dass neue Gewissheiten klar definiert sind. Eine solche Entwicklung provoziert Widerstände und Einwände – beim Personal und im gesamten pastoralen Raum. Das Seminar bietet die Chance, sich mit Veränderungen aktiv auseinanderzusetzen und sich dafür zu rüsten, andere bei Veränderungen mitzunehmen – authentisch und wirksam.

Sie lernen in dieser Fortbildung, was Veränderungsprozesse im Unterschied zu Projekten eigentlich sind, welche Zimmer der Veränderung und Interventionsmöglichkeiten es gibt, wie Sie Veränderungsbereitschaft mobilisieren und mit Widerständen umgehen können und was das mit der Persönlichkeit zu tun hat.

 

Ansprechpartnerin: Svenja Hoffmann
Max. Teilnehmerzahl: 10 Personen
Anmeldefrist: 15. Febr. 2019
Credit-Points: 1 cp




Anmeldung