ACW001 Das Profil der caritativen Gemeinde



„Gebt ihr ihnen zu essen“ (Mk. 6,37)

Beginn: 11.11.2017 | 9.00 Uhr Uhr
Ende: 11.11.2017 | 16.00 Uhr Uhr
Ort: Haus Maria Immaculata, Paderborn
Referenten: Prof. Dr. Ulrich Feeser-Lichterfeld, Praktische Theologie, Katholische Hochschule Paderborn




„Gebt ihr ihnen zu essen.“, so endet der Passus (EG 49) im Apostolischen Schreiben Evangelii gaudium von Papst Franziskus, in dem er von der Relevanz einer verbeulten und beschmutzten Kirche spricht.
Diese sei ihm lieber als eine in sich verschlossene und bequeme Institution.
„Nicht so sehr die reichen Freunde und Nachbarn, sondern vor allem die Armen und die Kranken, diejenigen, die häufig verachtet und vergessen werden“, bedürfen der Bevorzugung (EG 48).
Auch innerhalb unserer Gemeinden leben Menschen in Armut. Mit unserer Veranstaltung möchten wir im Sinne einer sozialen Innovationsfähigkeit Praxisbeispiele vorstellen und gemeinsam nach konkreten Ansätzen suchen. Biblische und pastoraltheologische Akzente regen an zu sozialem Engagement.

Max. Teilnehmerzahl: 60 Personen

Anmeldefrist: 11. September 2017

Fortbildungspunkte: ½ cp




Anmeldung