AGP018 Gemeinsam an einem Strang ziehen



Als Pastorales Team gemeinschaftliche Herausforderungen annehmen

Beginn: 21.03.2018 | 9.00 Uhr Uhr
Ende: 22.03.2018 | 16.00 Uhr Uhr
Ort: Kath. Landvolkshochschule Hardehausen
Referenten: Monika Porrmann, Dipl. Theologin, Hardehausen – Barbara Leufgen, Rhetorik, Kommunikation




Veranstaltungen aus dem „Basismodul 2.0“
(weitere Informationen zum „Basismodul 2.0“ im unteren Abschnitt)

Das Seminar bietet Pastoralteams die Möglichkeit, durch ein praxisorientiertes Training ihre Teamfähigkeit zu stärken und anstehende Herausforderungen gemeinschaftlich anzunehmen. Die Weiterentwicklung einer konstruktiven Zusammenarbeit, die vom gesamten Team getragenen wird, steht dabei im Vordergrund.

Inhalte:
• Die Phasen der Teamentwicklung
• Teamfähigkeit: Unterschiede respektieren und wertschätzen
• Teamrollen erkennen und nutzen
• Beziehungen im Team und für das Team erfolgreich gestalten
• Kommunikation und Kooperation fördern und gezielt einsetzen
• Konflikte im Team partnerschaftlich lösen.

Zielgruppe: Pastoralteams

Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen

Anmeldefrist: 21. Januar 2018

Fortbildungspunkte: 1 cp

„Basismodul 2.0“
In den Jahren 2016 und 2017 haben alle Pastoralteams an dem Basismodul zur Aneignung und Umsetzung des Zukunftsbildes teilgenommen.
Im Nachgang dazu bieten wir Ihnen als Pastoralteam die folgenden vier Veranstaltungen in der Landvolkshochschule Hardehausen an, in denen Sie sich den gemeinsamen Herausforderungen stellen, Ihre Zusammenarbeit reflektieren und neue konkrete Schritte vereinbaren können. Sollten Sie unter den folgenden Veranstaltungen terminlich kein passendes Angebot finden können bzw. als Pastoralteam eine andere inhaltliche Ausrichtung für ein „Basismodul 2.0“ wünschen, wenden Sie sich gerne an das Referat „Fortbildung und Personalentwicklung für das pastorale Personal“ (fortbildung-pastoral@ erzbistum-paderborn.de).

 




Anmeldung