G08IHFE011 Grundkurse Ehrenamtsförderung



Beginn: 16.01.2020 | 17:00 Uhr
Ende: 20.01.2020 | 16:00 Uhr
Ort: Kath. Akademie, Schwerte
Referenten: Carola Reifenhäuser, „beratergruppe ehrenamt“




Ehrenamtlich Engagierte leisten gesellschaftlich wichtige Arbeit und bieten unentgeltlich wertvolle Ressourcen für Andere an. Sie beleben Kirche und Gesellschaft durch ihre Lebenserfahrungen, ihre Einsatzbereitschaft,
ihre persönlichen Kontakte und durch vielfältige Kenntnisse und Begabungen. In ihrem Engagement verwirklichen sie ihre Berufung. Damit Begabungen erkannt und gefördert werden können und die Freude am Engagement erhalten bleibt, muss die Arbeit der Freiwilligen unterstützt und koordiniert werden. Dafür vermittelt der dreitägige Grundkurs Ehrenamtsförderung das notwendige Handwerkszeug.

Die Teilnehmenden erfahren, wie sie ehrenamtlich Engagierte gewinnen und begleiten können, was sie bei der Gestaltung organisatorischer Rahmenbedingungen beachten müssen und wie das Engagement gewürdigt und anerkannt werden kann. Sie erhalten nach der Teilnahme an allen drei Seminartagen das Zertifikat Freiwilligen-Koordinator/in der „beratergruppe ehrenamt“.


Ansprechpartner: Stefan Nagels
Max. Teilnehmerzahl: 18 Personen
Credit-Points: 1 ½ cp




Anmeldung