ATB006 Studientag zur neuen Einheitsübersetzung



Beginn: 14.04.2018 | 10.00 Uhr Uhr
Ende: 14.04.2018 | 16.30 Uhr Uhr
Ort: KEFB Paderborn
Referenten: Dr. Esther Brünenberg-Bußwolder, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für das Neue Testament an der Universität Bochum – Dr. Johannes Bremer, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für das Neue Testament an der Universität Bochum – Astrid Fichtner-Wienhues, KEFB Paderborn




Der Studientag möchte die neue Einheitsübersetzung für die liturgischen Dienste vorstellen. Er lädt dazu ein, die Texte des Ersten und Zweiten Testaments in der neuen „Revidierten Einheitsübersetzung“ kritisch zu prüfen. Es werden Hintergründe der Übersetzungsarbeit erarbeitet, damit die alten und die neuen Übersetzungen an einschlägigen Beispieltexten verglichen werden können. Die Teilnehmenden bilden sich ihr eigenes Urteil über die Übersetzung, an der fortan kein Katholik vorbeikommen wird. Auch ein kurzer Blick in die neue Lutherübersetzung wird nicht fehlen.

Anmeldefrist: 14. Februar 2018

Fortbildungspunkte: ½ cp




Anmeldung