Zertifikatskurs zur Kirchenführer/in im Erzbistum Paderborn



Weiterbildung in fünf Modulen

Beginn: 16.11.2018 | 17:00 Uhr
Ende: 17.11.2018 | 17:00 Uhr
Ort: Haus Maria Immaculata, Paderborn
Referenten: Referententeams aus der Kath. Erwachsenen- und Familienbildung (KEFB), dem Erzbischöflichen Diözesanmuseum und dem Institut für Religionpädagogik und Medienarbeit (IRUM)




Sie interessieren sich für Kirchen, sind begeistert von Ihrer Kirche oder Kapelle und möchten diese Begeisterung weitergeben? Sie suchen neue Zugänge zu religiösen Erfahrungen in Unterricht oder Katechese?
Als Teilnehmer/innen am Zertifikatskurs erweitern Sie ihr Wissen zur Kirchen- und Kunstgeschichte, zu Kirchenräumen und Liturgie, zu Ikonographie und Symbolsprache. Sie erhalten Einblick in Aufbau und Gestaltung von Kirchenführungen für unterschiedliche Zielgruppen.

Sie reflektieren das Erfahrene, um daraus Elemente für die eigene Kirchenführung zu nutzen. Ferner lernen Sie Methoden kennen, Ihre Kirchen interessant vorzustellen und unterschiedliche Zielgruppen anzusprechen.
Sie besichtigen verschiedene Kirchen in Paderborn und erleben unterschiedliche Kirchenführungen. Sie erfahren auch Hilfen zur Organisation und zur Vernetzung von Kirchenführungen im Pastoralverbund.

Modul 1: Freitag, 16. Nov. 2018, 17.00 Uhr – Samstag, 17. Nov. 2018, 17.00 Uhr
Modul 2: Freitag, 18. Jan. 2019, 17.00 Uhr – Samstag, 19. Jan. 2019, 17.00 Uhr
Modul 3: Freitag, 15. Febr. 2019, 17.00 Uhr – Samstag, 16. Febr. 2019, 17.00 Uhr
Modul 4: Freitag,15. März 2019, 17.00 Uhr – Samstag, 16. März 2019, 17.00 Uhr
Modul 5: Freitag, 5. April 2019, 17.00 Uhr – Samstag, 6. April 2019, 17.00 Uhr

Ansprechpartner: Stefan Nagels




Anmeldung